Was kann im Juli ins Freiland gesät werden?

Im Juli ist die perfekte Zeit, um den Garten für die kommende Wintersaison vorzubereiten. Wintergemüse wie Grünkohl, Rosenkohl und Wirsing können jetzt ausgesät werden, um im Winter frische Ernten zu liefern.
Auch Wurzelgemüse wie Rote Bete und Möhren eignen sich noch hervorragend für die Aussaat im Juli. Asiatische Blattgemüse wie Pak Choi und Mizuna bieten schnelle Ernten und sind kältetolerant.

Neben dem Wintergemüse ist der Juli auch ideal, um zweijährige Blumen wie Stockrosen, Fingerhut und Vergissmeinnicht auszusäen. Diese Blumen entwickeln im ersten Jahr eine Rosette und blühen im zweiten Jahr prächtig. Die Aussaat im Juli gibt ihnen genügend Zeit, um stark und robust zu werden, sodass sie im nächsten Jahr wunderschöne Blüten liefern.
Bereite deinen Garten jetzt optimal vor, um eine reiche und vielfältige Ernte in den kommenden Monaten zu genießen.