Gutschein
Bartfaden 'Coccineus' (Penstemon barbatus)
Bartfaden 'Coccineus' (Penstemon barbatus) #0 Bartfaden 'Coccineus' (Penstemon barbatus) #1

Bartfaden 'Coccineus' (Penstemon barbatus)

Jetzt neu
Info
Preis
Einzelpreis
2,29 € *
apx. CHF 2,20
EUR
UVP
2,45 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Der Bartfaden ist ein mehrjähriger Staude für den naturnahen Garten, den Steingarten und die klassische Blumenrabatte. Ab Juni zeigen sich seine anmutigen, leuchtend roten, glockenförmigen Blüten und erfreuen als echter Dauerblüher bis in den Herbst
hinein. Der name weist auf die feinen Härchen hin, die an der Unterseite des Blütenkelches zu finden sind. Besonders Bienen und Hummeln suchen die hübschen Blüten sehr gerne auf, um sich an ihrem nektar zu bedienen. Man kann die Blütenstände sehr gut für die Blumenvase schneiden. Auch als Kübelpflanze ist der bartfaden sehr empfehlenswert.

Ursprünglich stammt diese Staude aus Mittel- und Südamerika. Sie ist daher eher trockene Winter gewöhnt und stellt sich bei unserem feuchten Klima als weniger langlebig heraus, weil sie keine Staunässe verträgt. Am besten ist ein sonniger Standort mit durchlässigem Boden. Als Begleiter im Blumenbeet eignen sich hervorragend Indianernessel, Phlox, Wiesensalbei, Schafgarbe, Katzenminze und einige schöne Gräser.

Penstemon barbatus Saatgut, Inhalt: Ca. 100 Bartfadensamen.
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
scrophulariaceae
Herkunftsland:
MexikoMittelamerikaSüdamerika
Wuchshöhe der Pflanze ca.:
80 – 100 cm
Blütezeit:
AugustJuliJuniSeptember
Farbe der Blüten:
Rot
Lebensdauer:
Mehrjährig
Winterhärtezone (whz):
3 (–40 bis –34 °c)
Sonnenlicht:
volle Sonne
Wasserbedarf:
Keine StaunässeMittel
Bodenart:
Feuchtdurchlässigfrischhumos
Verwendung:
KübelpflanzeSchnittblumeZierpflanzegute nährpflanze für insekten
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
FebruarMärz
Aussaatzeit Freiland:
FebruarJanuarOktoberSeptember
Saattiefe beim Aussäen:
0,5 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
5 °C
Pflanzabstand:
35 cm
Besonderheiten:
BienenweideKaltkeimer
Zeitpunkt Haupternte:
Mehrjährige Staude für sonnige, feuchte Standorte. Vorkultur im Haus ab Februar möglich oder Direktsaat im Freiland ab September bis Februar. Die Samen nur leicht mit Erde bedecken und feucht halten. Kaltkeimer. Ersatzweise ist eine künstliche Stratifikation möglich. Mischen Sie die Samen mit feuchtem Sand in einem Plastikbeutel. Der Beutel muss in den ersten 2-4 Wochen warm und feucht (ca. +20°C) gehalten und danach in den Kühlschrank gelegt werden, wo er bei einer Temperatur von +5°C für 5-6 Wochen bleiben sollte. Danach nehmen Sie den Plastikbeutel heraus und beobachten Sie bei Raumtemperatur regelmäßig, ob die Samen keimen. Die Sämlinge dann in Töpfe pikieren und nach den letzten Frösten Mitte Mai auspflanzen.

Der Bartfaden verträgt keine Staunässe. Obwohl er winterhart ist, sollte er zum Schutz vor zuviel Nässe im Winter etwas abgedeckt werden. Die Staude sollte im Hebst oder Frühling zurückgeschnitten werden, um den Neuaustrieb zu fördern.
Weitere Namen
Botanischer Name:
penstemon barbatus
Deutsche Namen:
bartfaden
Englische Namen:
beard tonguebeardlip penstemonbeardtonguepenstemonscarlet beardtongue
Details
Artikel-Nr.
PEN01
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Samenanzahl:
100 Stück

Bewertung

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Bartfaden 'Coccineus' (Penstemon barbatus)","id":"PEN01","list_name":"detail"}