Gutschein
Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus)
Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus) #0 Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus) #1 Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus) #2 Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus) #3 Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus) #4

Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus)

in der japanischen Küche als Uri bekannt

Info
Preis
Einzelpreis
2,10 € *
Grundpreis 0,42 €/ Samen
apx. CHF 2,03
EUR
UVP
2,25 € inkl. 7,0% MwSt.
Versand
ab 3,00 € / frei ab 30 Euro in Deutschland
Verfügbarkeit
sofort
Dieser Artikel befindet sich 0 mal im Warenkorb.
Varianten
Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus)
{"list_position":0,"systype":"article","name":"Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus)","id":"1132","list_name":"articlelist"}
Großmenge: 2 g - konventionell
{"list_position":1,"systype":"article","name":"Großmenge: 2 g - konventionell","id":"1132-GM2","list_name":"articlelist"}
Die Gurkenmelone, wie sie auch genannt wird, ist eine uralte asiatische Kulturpflanze, die den Weg nach Europa über Armenien gefunden hat und so ihren gebräuchlichen Namen erhielt. Botanisch gesehen ist die Armenische Gurke eine Melone. Sie wird
aber meist nicht ganz reif geerntet und wie eine Schlangengurke verwendet und roh verzehrt. Die Schale ist dünn und muss nicht entfernt werden.

Sie hat einen mild-aromatischen Geschmack und ist sehr bekömmlich. Lässt man sie vollständig ausreifen, kann sie eine Länge von bis zu einem Meter erreichen und das Fleisch erhält einen eher melonenartigen Geschmack. In der japanischen Küche ist sie als Uri bekannt, auch in der indischen Küche ist sie bekannt und wird gekocht in Currys verwendet.

Cucumis melo var. flexuosus Saatgut, Inhalt: ca 5 Samen der Armenischen Gurke/ Gurkenmelone
Informationen: Merkmale und Pflege
Pflanzenfamilie:
Cucurbitaceae
Blütezeit:
AugustJuliJuniSeptember
Farbe der Blüten:
Gelb
Fruchtfarbe:
Grün
Lebensdauer:
Einjährig
Klima:
GemäßigtSubtropisch
Sonnenlicht:
volle Sonne
Wasserbedarf:
Hoch
Bodenart:
Feuchtdurchlässigfrischhumosnährstoffreich
Verwendung:
Gemüse
Aussaat und Anzucht
Aussaat in Vorkultur (Pflanzen vorziehen):
AprilMärz
Aussaatzeit Freiland:
Mai
Saattiefe beim Aussäen:
1 cm
Optimale Temperatur zur Keimung:
20 – 22 °C
Pflanzabstand:
100 x 50 cm
Zeitpunkt Haupternte:
AugustJuliSeptember
Obwohl Gurken auch direkt ins Freiland gesät werden können, empfiehlt sich die Vorkultur im Haus ab April. Diese Sorte ist sehr wärmeliebend und gedeiht im Freiland gut im Weinbauklima. In raueren Lage sollte sie im Folientunnel oder Gewächshaus angebaut werden. Die abgehärteten Pflänzchen werden dann nach den letzten Frösten ausgepflanzt. Später können die Pflanzen an einer Rankhilfe hochwachsen oder auf den Boden kriechend gehalten werden - auf dem Boden krümmen die Gurken sich und wachsen schlangenartig, während sie rankend eher gerade wachsen. Reichlich Wasser wirkt sich gut auf die Fruchtqualität aus.

Bildquelle: Von Flickr user _e.t - http://www.flickr.com/photos/45688285@N00/550985786/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=13604448
Weitere Namen
Botanischer Name:
cucumis melo var. flexuosus
Deutsche Namen:
armenische gurkearmenische melonemelonengurkeuri
Englische Namen:
gutahserpent melonsnake cucumbersnake melonyard–long cucumber
Details
Artikel-Nr.
1132
Marke
Magic Garden Seeds
Gruppe:
Samen
Innen-/Außenbereich:
außenbereich
Samenanzahl:
5 Stück

Bewertung

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.

Deine Produktbewertung:

Nur angemeldete User können eine Rezension verfassen. Anmelden

Bewertungen: 0

0.0 / 5
5 0 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Diese Samen finden Sie in folgenden Kategorien:

{"list_position":null,"systype":"article","name":"Armenische Gurke (Cucumis melo var. flexuosus)","id":"1132","list_name":"detail"}